Startseite » Sotschi 2014 » Die Südtiroler

Artikel vom 04. Februar 2014

Manfred Mölgg

Die Tageszeitung "Dolomiten" präsentiert alle Südtiroler Olympia-Teilnehmer und ihre Chancen. Hier Skirennläufer Manfred Mölgg.

Video wird geladen ...
Manfred Mölgg

Manfred Mölgg - Foto: APA/EPA

Manfred Mölgg

Alter: 31 Jahre
Wohnort: St. Vigil in Enneberg

Disziplin: Ski Alpin

Mögliche Einsätze:
19. Februar: Riesentorlauf
22. Februar: Slalom

Olympia-Teilnahmen:
Turin 2006
Vancouver 2010

Bestes Olympia-Ergebnis:
11. Platz Slalom 2010

Chancen: ****
Marcel Hirscher, Ted Ligety und Felix Neureuther fahren in Slalom und Riesentorlauf aktuell in einer eigenen Liga. Doch auch die Ausnahmekönner sind nicht frei von Fehlern. Und wenn auch Hirscher & Co. ihrer Favoritenrolle gerecht werden, auf dem Stockerl dürfte auch Platz für den Ersten der Normalsterblichen sein. Manfred Mölgg gehört zu diesem Kreis, und er ist auf jeden Fall gerüstet. Und noch ein großer Vorteil: Mölgg weiß, wie man Medaillen gewinnt. Er hat schon drei WM-Medaillen in seinem Trophäenschrank.

Die Südtiroler Olympia-Teilnehmer im Überblick: 

Ski Alpin (8): Peter FillWerner HeelChristof InnerhoferManfred MölggDominik ParisPatrick Thaler,Denise KarbonVerena Stuffer.

Skilanglauf (4): Roland ClaraDavid HoferDietmar NöcklerDebora Agreiter

Skispringen (2): Evelyn InsamElena Runggaldier

Nordische Kombination (3): Armin BauerSamuel CostaLukas Runggaldier

Biathlon (8): Lukas HoferDaniel TaschlerDominik WindischMarkus WindischKarin OberhoferMichela PonzaAlexia RunggaldierDorothea Wierer

Snowboard (7): Meinhard ErlacherRoland FischnallerAaron MarchChristoph MickEmanuel PerathonerOmar VisintinNadya Ochner

Freestyle (2): Markus EderSilvia Bertagna

Kunstbahnrodeln (10): Dominik FischnallerPatrick GruberChristian OberstolzPatrick RastnerEmanuel RiederLudwig RiederArmin ZöggelerSandra GaspariniSandra RobatscherAndrea Vötter

Eisschnelllauf (1): Yvonne Daldossi

Eiskunstlauf (1): Carolina Kostner.