Startseite » Chronik im Überblick » Chronik

Artikel vom Freitag, 7. September 2018

Im Fall Maria H. gesuchter Mann in Italien festgenommen

Der im Fall der jahrelang verschwundenen Maria H. aus Freiburg international gesuchte Mann ist in Italien festgenommen worden, teilte das Polizeipräsidium Freiburg am Freitag mit.

Nach 5 Jahren konnte der Mann gefunden und verhaftet werden. (Symbolbild)

Nach 5 Jahren konnte der Mann gefunden und verhaftet werden. (Symbolbild) - Foto: shutterstock

Die damals 13-Jährige war im Mai 2013 mit einem 40 Jahre älteren Mann untergetaucht. (STOL hat berichtet) Nach dem aus Blomberg in Nordrhein-Westfalen stammenden Mann wurde mit einem internationalen Haftbefehl gesucht. 

Am Freitag wurde er in Italien verhaftet. Dem Mann wird Kindesentzug sowie sexueller Missbrauch von Kindern vorgeworfen. 

dpa 

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos