Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Donnerstag, 7. März 2019

5 Verletzte bei Frontalcrash in Tschars

Zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Lkw ist es am Donnerstagnachmittag gegen 16.30 Uhr in Tschars auf Höhe der KFZ-Spenglerei Defatsch gekommen.

Video-Player wird geladen...
Das Auto der Urlauberfamilie landete auf einer Böschung. - Foto: lie

Das Auto der Urlauberfamilie landete auf einer Böschung. - Foto: lie

Bei dem Unfall wurde das Auto einer Urlauberfamilie durch die Wucht des Aufpralls über die Fahrbahn geschleudert und wurde auf eine Böschung katapultiert. Der Lkw-Fahrer und einer der 4 Insassen des Pkw wurden leicht verletzt, die anderen 3 Personen, die im Pkw saßen, erlitten hingegen mittelschwere Verletzungen. Die Personen wurden von den Sanitätern des Weißen Kreuzes und dem Notarzt erstversorgt und anschließend in die Krankenhäuser von Meran beziehungsweise Schlanders gebracht.

Im Einsatz standen auch die Freiwilligen Feuerwehren von Schlanders, Tschars und Galsaun, welche die Bergung des komplett zerstörten Pkw übernahmen.

Die Carabinieri ermitteln zum Unfallhergang. 

Die Staatsstraße konnte nach einer einstündigen Sperre um 18 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben werden. 

stol

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos