Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Dienstag, 21. Mai 2019

A22: Mann bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der Brennerautobahn nahe der Sachsenklemme bei Franzensfeste ist ein Mann schwer verletzt worden.

Der Lenker des Kleinlasters wurde in die Fahrerkabine eingeklemmt. - Foto: FFW Vahrn

Der Lenker des Kleinlasters wurde in die Fahrerkabine eingeklemmt. - Foto: FFW Vahrn

Der Rettungshubschrauber Pelikan 2 landete auf der A22, um den Verletzten aufzunehmen. - Foto: mpi

Der Rettungshubschrauber Pelikan 2 landete auf der A22, um den Verletzten aufzunehmen. - Foto: mpi

Der Unfall ereignete sich kurz vor 18.30 Uhr auf der Nordspur nördlich von Franzensfeste.

Dabei prallte ein Kleinlaster gegen einen Lkw. Der 44-jährige Lenker des Kleinlasters wurde bei dem Unfall eingeklemmt und musste von den Wehrleuten gemeinsam mit den Rettungshelfern des Weißen Kreuzes Brixen befreit werden.

Er wurde mit schweren Verletzungen vom Rettungshubschrauber Pelikan 2 ins Krankenhaus von Bozen geflogen.

Einfahrt Brixen gesperrt

Aufgrund des Unfalls kam es zu 2 Kilometern Stau auf der Nordspur, gegen 18.50 Uhr wurde zudem die Einfahrt Brixen in Richtung Nord gesperrt.

Im Einsatz standen auch die Freiwilligen Feuerwehren von Brixen, Vahrn und Sterzing.

stol

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos