Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Donnerstag, 17. November 2016

A22: Unfallopfer erliegt seinen Verletzungen

Giovanni Buzzoni aus Parma ist seinen schweren Verletzungen, die er sich bei einem Unfall am Samstag zugezogen hatte, erlegen.

Der Unfall ereignete sich auf der Brennerautobahn bei der Mautstelle Sterzing.

Der Unfall ereignete sich auf der Brennerautobahn bei der Mautstelle Sterzing. - Foto: D

Am Samstagvormittag war es gegen 9 Uhr auf der Südspur der Brennerautobahn zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen (STOL hat berichtet). Der 44-jährige Giovanni Buzzoni war mit seinem VW Golf auf der Nordspur unterwegs, als er kurz vor der Mautstelle Sterzing mit seinem Pkw in die Leitplanken krachte.

Zu Fuß Autobahn überquert

Er soll in der Folge aus seinem Auto ausgestiegen sein und die Autobahn überquert haben. Auf der Südspur wurde er dann von ein Lkw erfasst und überrollt. Buzzoni hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen, er wurde daraufhin ins Krankenhaus Trient gebracht. Wie am Mittwoch bekannt wurde, erlag Giovanni Buzzoni im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen.

stol

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos