Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Mittwoch, 5. September 2018

Auer: Mann nach Unfall in Fahrzeug eingeklemmt

Am frühen Mittwochmorgen ist es auf der Staatsstraße zwischen Auer und Branzoll zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.

Die Feuerwehr musste den Mann aus seinem Fahrzeug befreien. - Foto: FFW Auer

Die Feuerwehr musste den Mann aus seinem Fahrzeug befreien. - Foto: FFW Auer

Ein Lenker kam mit seinem Fahrzeug aus noch nicht geklärter Ursache von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Das Auto blieb in Schräglage liegen, der Pkw-Fahrer wurde eingeklemmt und konnte sich nicht mehr selbst befreien.

Die zum Einsatz alarmierten Freiwilligen Feuerwehren von Auer und Branzoll sicherten beim Eintreffen die Unfallstelle ab, stabilisierten das Fahrzeug und begannen mit der Rettung des eingeklemmten Mannes.

Foto: FFW Auer

Nach kurzer Zeit konnte der Patient dem Notarzt und den Helfern des Roten Kreuzes übergeben werden. Der Mann wurde mit mittelschweren Verletzungen unbestimmten Grades vom Rettungshubschrauber Pelikan 1 ins Bozner Krankenhaus geflogen.

Während des gesamten Einsatzes war die Fahrbahn einspurig befahrbar. Nach mehr als einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

Die Carabinieri von neumarkt haben die Unfallerhebung aufgenommen.

stol

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos