Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Mittwoch, 16. Mai 2018

Auer: Radfahrer von Pkw angefahren

Ein Radfahrer ist am frühen Mittwochnachmittag in Auer von einem Pkw erfasst worden. Der Mann zog sich erhebliche Verletzungen zu.

Foto: shutterstock

Der Unfall ereignete sich gegen 13.30 Uhr auf der Höhe von „Victor's Imbiss“: Ein Radfahrer aus der Schweiz wurde dabei von einem Pkw erfasst und zu Boden geschleudert.

Der 76-Jährige zog sich bei dem Unfall erhebliche Verletzungen zu. Er wurde vom Team des Weißen Kreuzes Unterland erstversorgt und anschließend in das Krankenhaus von Bozen gebracht.

Die Carabinieri von Auer haben die Ermittlungen aufgenommen.

stol

Helmut Bologna, Tramin

Wie kommen Sie dazu solche falschen Nachrichten zu verbreiten. Dem Mann geht es zum Glück gut. Er wurde im Bozner Krankenhaus untersucht, hat einige Abschürfungen und Prellungen, konnte jedoch noch gestern Abend von der Ersten Hilfe entlassen, sodass er nun seinen Urlaub fortsetzen kann. Übrigens: Da sich der Unfall auf Gemeindegebiet von Pfatten ereignet hat, haben die Carabinieri von Branzoll, nicht von Auer, den Unfall aufgenommen. Ich weiß nicht, wie Sie sich Ihre Informationen zusammen reimen...

17.05.2018 08:55 Uhr

Melden

1 Kommentar

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos