Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Samstag, 13. Januar 2018

Bozen: Festnahme wegen Hehlerei

Am Freitagvormittag wurde ein italienischer Staatsbürger von der Bozner Polizei wegen Hehlerei verhaftet.

Bei einer Hausdurchsuchung nahm die Polizei Bozen einen Hehler fest.

Bei einer Hausdurchsuchung nahm die Polizei Bozen einen Hehler fest.

Bei einer Hausdurchsuchung fand die Bozner Polizei 1.000 Euro in Bar, die weil  es seinen Ursprung aus dem Drogenhandel hat beschlagnahmt. Im Keller des Festgenommen wurden in einem Rucksack 39,7 Gramm Kokain, eine elektrische Waage, ein Cutter und mehrere weitere Drogeninstrumente gefunden, die ebenfalls beschlagnahmt worden.

Nach der Hausdurchsuchung wurde der Hehler festgenommen und unter Hausarrest gestellt.

stol

Helmuth Spitaler, Eppan

Bei einer Hausdurchsuchung fand die Bozner Polizei 1.000 Euro in Bar, die weil es seinen Ursprung aus dem Drogenhandel hat beschlagnahmt. Wie bitte?

13.01.2018 10:39 Uhr

Melden

1 Kommentar

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos