Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Mittwoch, 11. Juli 2018

Bozner Carabinieri erwischen Mann mit Messer

Die Carabinieri von Bozen haben im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf der Staatsstraße 12 einen 39-jährigen Mann kontrolliert.

Der Pakistaner, der über keinen festen Wohnsitz verfügt, ist bereits einige Male wegen kleinerer Delikta aufgefallen. Die Beamten führten eine Leibesvisitation durch und fanden bei ihm ein Klappmesser mit einer 20 Zentimeter langen Klinge.

Die Waffe wurde beschlagnahmt, der Mann wegen illegalen Waffenbesitzes angezeigt.

stol

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos