Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Montag, 2. September 2019

Brenner: Koks im Reifen

Zu zwei Festnahmen ist es kürzlich am Brenner gekommen.

Die Drogen wurden beschlagnahmt. Foto: Quästur Bozen

Die Drogen wurden beschlagnahmt. Foto: Quästur Bozen

Eine Streife der Bozner Straßenpolizei hat am vergangenen Freitag am Brenner einen schwarzen BMW angehalten. Im Wagen befanden sich 2 Männer aus der Dominikanischen Republik, die sich verdächtig verhielten. Zudem wurde im Wagen ein Baseballschläger entdeckt. Die Polizisten nahmen das Fahrzeug genauer unter die Lupe. 

Im Reserverad im Kofferraum des Fahrzeugs entdeckten die Ordnungshüter eine Art Schlauch. Darin befanden sich Zellophantüten mit rund 890 Gramm Kokain. 

Die beiden Männer, die ihre Wohnsitze in der Provinz Treviso und Vercelli haben, wurden festgenommen. Bei einem soll zudem die Aufenthaltsgenehmigung nicht in Ordnung sein. Die Drogen wurden beschlagnahmt. 

In diesem Schlauch, versteckt im Reserverrad, wurden die Drogenpäckchen entdeckt. Foto: Quästur Bozen 

stol 

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos