Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Montag, 17. Juli 2017

Bruneck: Festivalbesucher nach Drogen gefilzt

Von Drogenhunden begleitet sind die Carabinieri von Bruneck beim Festival „GaderSound“ in Wengen am vergangenen Wochenende aufmarschiert - und wurden fündig.

Foto: Carabinieri

Foto: Carabinieri

Etwa 100 Personen nahmen an dem Festival auf einem Campingplatz teil. Die Beamten kontrollierten mehrere Südtiroler im Alter von 18 bis 30 Jahren, unter anderem aus Bruneck und dem Großraum Bozen: Sie hatten Drogen bei sich.

5 der kontrollierten Personen wurden als Konsumenten verzeichnet, andere hatten sich wohl beim Anblick der Beamten der Drogen entledigt.

Die Hundestaffel erschnüffelte mehrere Dosierungen Marihuana, Haschisch und Amphetamine in den Büschen und im nahe gelegenen Wald. Das Rauschgift wurde beschlagnahmt.

stol/liz

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos