Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Samstag, 19. Januar 2019

Corvara: Mann stürzt von Balkon - tot

Am Samstagnachmittag ist es zu einem schweren Unfall in Corvara im Gadertal gekommen, bei dem ein Mann den Tod fand. Es ist nach 2 Lawinenunfällen nun das bereits dritte tödliche Unglück an diesem Samstag in Südtirol.

Das Rettungsteam des Pelikan 1 stand im Einsatz. - Foto. Heli Flugrettung

Das Rettungsteam des Pelikan 1 stand im Einsatz. - Foto. Heli Flugrettung

Bei dem Unfall ist ein Mann aus Russland bei dem Versuch von einem Balkon auf einen anderen Balkon eines Hotels zu Klettern, abgestürzt und hat sich dabei schwerste Verletzungen zugezogen.

Der Verunfallte wurde zunächst vom Rettungsteam des Rettungshubschraubers Pelikan 1 reanimiert, doch die Bemühungen waren umsonst. Er starb kurz darauf an der Schwere seiner Verletzungen.

Damit ist es der bereits dritte tödliche Unfall an diesem Samstag in Südtirol. Wie berichtet, kam am Samstagvormittag am Speikboden ein 21-jähriger Südtiroler bei einem Lawinenabgang ums Leben, einige Stunden später starb ein italienischer Eiskletterer im Grödner Langental ebenfalls durch eine Lawine. (STOL hat berichtet) 

stol

Sebastian Wagner, 97514 Markertsgrün

Allle drei hatten eines gemeinsam, Selbstüberschätzung.

19.01.2019 23:33 Uhr

Melden

1 Kommentar

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos