Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Freitag, 19. Juli 2019

Frau aus Schlanders vermisst

Seit Donnerstagvormittag suchen Carabinieri und Feuerwehrleute im Raum Schlanders nach der 44-jährigen Jutta Pia Santer.

Die 44-jährige Jutta Pia Santner gilt seit Donnerstag als vermisst. - Foto: Carabinieri Schlanders

Die 44-jährige Jutta Pia Santner gilt seit Donnerstag als vermisst. - Foto: Carabinieri Schlanders

Seit Donnerstag um 11 Uhr fehlt von Jutta Pia Santer (44) jede Spur. Die Frau, die in Schlanders lebt, ist 1,65 Meter groß, hat schwarze schulterlange Haare und trug vor ihrem Verschwinden schwarze Leggins und ein dunkles T-Shirt. Wer glaubt, die 44-Jährige gesehen zu haben, soll sich bei den Carabinieri Schlanders (Rufnummer 0473/737500) oder bei der Landesnotrufzentrale 112 melden.

Santer hat angeblich kein Handy bei sich. Die Feuerwehr Schlanders und Suchhunde sind bereits aktiv geworden. Auch die Carabinieristreifen suchen nach der Vermissten. Jutta Pia Santer war bereits 2 Mal abgängig.

stol

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos