Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Sonntag, 11. August 2019

Heer sorgt für mehr Sicherheit in Bozen

Um die Sicherheit zwischen dem Bozner Bahnhof und dem Verdiplatz zu erhöhen, wird vorübergehend das Heer für Kontrollen eingesetzt. Soldaten behalten die Gegend im Auge und greifen im Notfall in Zusammenarbeit mit den Polizeikräften ein.

Foto: shutterstock

Der Kriminialität - unter anderem im Bozner Bahnhofspark - soll damit ein Riegel vorgeschoben werden.

Angeblich soll das im Bereich des Bahnhofs positionierte Fahrzeug des Heeres bisher bei Gericht abgestellt gewesen sein; dort gibt es derzeit Ferien, weshalb es an diesem Ort vorübergehend nicht gebraucht wird. 

Für Bürgermeister Renzo Caramaschi ist diese Maßnahme ein Schritt in die richtige Richtung.

stol

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos