Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Dienstag, 18. Dezember 2018

Illegales „Einkaufen“ im Brenner Outlet: Diebe gefasst

3 mutmaßliche Diebe, die sich laut Polizeiangaben im Brenner Outlet Center bedient haben sollen, haben eine Anzeige kassiert.

Foto: D

Die beiden Männer und eine Frau waren den Ordnungshütern von der Bahnpolizei im Regionalzug aufgefallen. Sie sollen verdächtig gefüllte Taschen mit Spielzeug und Kinderbekleidung bei sich gehabt haben. 

Bei einer Kontrolle konnten sie über die Herkunft der Sachen keine Auskunft geben. Die drei mutmaßlichen Diebe wurden zur Polizeistation am Brenner gebracht und von einem Inhaber eines Geschäfts wiedererkannt. Sie kassierten eine Anzeige. 

Derzeit setzen die Ordnungshüter in den Zügen auf verschärfte Kontrollen. Erst in den vergangenen Tagen konnte die Bahnpolizei drei mutmaßliche Diebe ertappen. (STOL hat berichtet)

stol 

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos