Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Sonntag, 8. Januar 2017

Innichen: Brand auf dem Weihnachtsmarkt

Zu einem Brand auf dem Weihnachtsmarkt ist die Feuerwehr in Innichen am frühen Sonntagmorgen gerufen worden. Ein Ofen hatte Feuer gefangen.

Die Feuerwehrmänner waren schnell vor Ort und verhinderten damit wohl Schlimmeres. Foto: FFW Innichen

Die Feuerwehrmänner waren schnell vor Ort und verhinderten damit wohl Schlimmeres. Foto: FFW Innichen

Am Sonntagmorgen wurde die Freiwillige Feuerwehr Innichen gegen 06.30 Uhr zu einem Entstehungsbrand auf dem Weihnachtsmarkt in die Fußgängerzone von Innichen gerufen.

Ein Holzofen hatte Feuer gefangen und hätte beinahe auch den daran angrenzenden Verkaufsstand in Brand gesteckt.

Auch ein Entstehungsbrand kann erheblichen Rauch verursachen. Foto: FFW Innichen

Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr konnte der Brand aber schnell gelöscht und eine Ausbreitung verhindert werden. Personen kamen nicht zu Schaden.

Im Einsatz waren 30 Mann der Freiwilligen Feuerwehr Innichen und die Carabinieri.

stol

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos