Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Montag, 9. September 2019

Klausen: Baby erleidet schwere Verbrühungen

Zu einem schweren Unfall ist es am Sonntagabend in einem Haushalt in Klausen gekommen.

- Foto: fm

- Foto: fm

Ein 2018 geborenes Mädchen zog sich gegen 19 Uhr durch heiße Milch schwere Verbrühungen zu.

Das sofort alarmierte Notarzt-Team aus Brixen und das Weiße Kreuz von Klausen kümmerten sich um die Erstversorgung und brachten das Baby anschließend ins Krankenhaus von Bozen. 

stol

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos