Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Mittwoch, 11. September 2019

Lana: Mit Hand in Kreissäge geraten

Mittelschwer verletzt hat sich ein Einheimischer am Mittwoch bei einem Arbeitsunfall in Lana.

Archivbild

Archivbild - Foto: shutterstock

Der 72-Jährige war gerade daheim mit Arbeiten beschäftigt, als er gegen 14.30 Uhr mit der Hand in die Kreissäge geriet. 

Dabei verletzte er sich mittelschwer. Unter anderem zog sich der Einheimische ein schweres Handtrauma zu. 

Der Meraner Notarzt und das Weiße Kreuz Lana kümmerten sich um die Erstversorgung, anschließend wurde der Mann in das Meraner Krankenhaus gebracht. 

stol

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos