Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Freitag, 23. August 2019

Meterhohe Wasserfontäne am Waltherplatz

Am Freitagnachmittag wurde bei Arbeiten am Bozner Waltherplatz ein Rohr beschädigt. Das Ergebnis: Eine gewaltige Wasserfontäne.

Video-Player wird geladen...
Eine meterhohe Wasserfontäne erhob sich am Freitag am Waltherplatz. - Foto: Screenshot/LVF

Eine meterhohe Wasserfontäne erhob sich am Freitag am Waltherplatz. - Foto: Screenshot/LVF

Derzeit wird in Bozen für das Benko-Kaufhaus schon fleißig gebaggert und gebaut. Unter anderem wird die Südtirolerstraße am Waltherplatz untertunnelt, um so unter anderem eine Zufahrt zum Parkhaus zu gewährleisten.

Im Zuge der Arbeiten müssen sämtliche Leitungen verlegt werden, wobei am Freitagnachmittag wohl ein Rohr beschädigt wurde.

Eine meterhohe Wasserfontäne ergoss sich in Folge über die Baustelle, sicher ein ungewohntes Spektakel für die Passanten am Waltherplatz.

stol

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos