Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Freitag, 12. Juli 2019

Nicht geimpfte Kinder: Strafe von bis zu 500 Euro

Mindestens 9966 Südtiroler Kindergartenkinder und Schüler bis zu 16 Jahren waren zum 10. Juni dieses Jahres nicht oder nur teilweise geimpft (Das Tagblatt „Dolomiten“ berichtete am Donnerstag exklusiv). Nun ist die Landesregierung am Zug zu entscheiden, wie sie mit all jenen verfährt, die zum Stichtag 10. Juli der Impfpflicht nicht nachgekommen sind. Entweder kommenden Dienstag oder am Dienstag darauf setzt die Landesregierung die nächsten Schritte. Eines zeichnet sich jetzt schon ab: Die Verwaltungsstrafen kommen.

Mit kommendem Schuljahr 2019/20 setzt es Verwaltungsstrafen für Eltern ungenügend geimpfter Kinder.

Mit kommendem Schuljahr 2019/20 setzt es Verwaltungsstrafen für Eltern ungenügend geimpfter Kinder. - Foto: shutterstock

Das Thema Pflichtimpfungen – 10 an der Zahl – ist ein ungutes. Daher geht es die Landesregierung sehr vorsichtig an. „Trotz römischer Unklarheiten müssen und wollen wir die Durchimpfungsrate erhöhen“, schickt Bildungslandesrat Philipp Achammer voraus. Er erinnert dabei an eine Aussendung des Gesundheitsministeriums vom vergangenen Wochenende, in dem verlautbart wurde, dass bis auf Trentino-Südtirol alle anderen Eltern italienweit kein Impfzeugnis in Kindergärten und Schulen vorlegen müssten. 

Wie nun weiter mit nicht oder nur teilweise geimpften Kindern verfahren wird, dazu will niemand der Landesregierungsentscheidung vorgreifen. Eines scheint sich aber bereits jetzt abzuzeichnen, nämlich dass es mit kommendem Schuljahr 2019/20 Verwaltungsstrafen für Eltern ungenügend geimpfter Kinder setzen wird, die sich auf 100 bis 500 Euro belaufen.

Völlig offen ist aber, ob es im Herbst – wie vom gesamtstaatlichen Lorenzin-Gesetz vorgesehen – zu Ausschlüssen von Kindergartenkindern kommt. 

D/lu

Den vollständigen Artikel und alle Hintergründe gibt es in der aktuellen Ausgabe des Tagblatts "Dolomiten".
 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos