Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Donnerstag, 8. November 2018

Pkw gegen Lkw: Tödlicher Unfall im Leiferer Tunnel

In den frühen Morgenstunden ist es im Leiferer Tunnel zu einem schweren Unfall gekommen. Der Lenker des involvierten Autos verlor dabei sein Leben.

Video-Player wird geladen...
Der Inhalt des Lkw verteilte sich auf die Fahrbahn. - Foto: FFW Leifers

Der Inhalt des Lkw verteilte sich auf die Fahrbahn. - Foto: FFW Leifers

Im Leiferer Tunnel hat sich ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet. - Foto: DLife

Im Leiferer Tunnel hat sich ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet. - Foto: DLife

Der Unfall ereignete sich gegen 6.40 Uhr: Ein gelber Nissan Note prallte aus nicht bekannten Gründen frontal mit einem entgegenkommenden Lkw zusammen. Der Lenker des Autos, Enzo Cocco (62) aus Leifers, erlag nur wenig später seinen schweren Verletzungen.

Der Lenker des Lkw hingegen wurde unter Schock und mit leichten Verletzungen ins Bozner Krankenhaus gebracht.

Foto: FFW Leifers

Lkw verliert Ladung

Der Lkw prallte nach der Kollision gegen die Tunnelwand und kam dort zum Stehen. Aufgrund des Aufpralls wurde die Seitenwand des Lkws beschädigt, wodurch die Hälfte der Ladung auf die Fahrbahn fiel. Der Lkw war mit verschiedenen Produkten beladen, darunter Zeitungen, Lebensmittel, Batterien und andere.

Leiferer Tunnel weiterhin gesperrt

Die Aufräumarbeiten im Tunnel zogen sich hin, er blieb bis in den Nachmittag hinein gesperrt. Der Lkw hatten auch mehrere Eimer mit Lackfarbe geladen, deren Inhalt sich auf die Fahrbahn ergoss. Da die Wehrleute es nicht schafften, die Farbe von der Straße zu wischen, musste eine Spezialfirma verständigt werden, die jedoch erst am Nachmittag anrücken konnte. 

Bis auf Weiteres bleibt der Tunnel also gesperrt, der Verkehr wird über Leifers umgeleitet. Vor allem im Berufsverkehr bis 8 Uhr kam es zu langen Staus aufgrund der Sperre.

Foto: DLife

Im Einsatz befanden sich der Notarzt von Bozen sowie das Weiße Kreuz, die Freiwilligen Feuerwehren von Leifers und Branzoll und die Carabinieri.

stol

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos