Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Donnerstag, 8. August 2019

Schabs: Pkw überschlägt sich

Zu einem Unfall wurden die Rettungskräfte am Mittwochabend gerufen. Auf der Pustertaler Staatsstraße war ein Pkw von der Straße abgekommen und hatte sich überschlagen.

Der Wagen kam von der Straße ab. Foto: FFW Schabs

Der Wagen kam von der Straße ab. Foto: FFW Schabs

Mehrere Rettungsorganisationen standen im Einsatz. Foto: FFW Schabs

Mehrere Rettungsorganisationen standen im Einsatz. Foto: FFW Schabs

Die Freiwillige Feuerwehr von Schabs wurde gegen 20.35 Uhr alarmiert: Auf der Höhe des Hotels Putzerhofs geriet ein in Richtung Bruneck fahrender PKW aus ungeklärter Ursache auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern, überschlug sich anschließend und blieb in der Straßenböschung auf dem Dach liegen.

Die Feuerwehr Schabs rückte umgehend mit Rüst-, Tanklösch- und Mannschaftstransportfahrzeug aus. Der Rettungsdienst des Weißen Kreuzes Brixen befreite den glücklicherweise nicht eingeklemmten Lenker in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr aus dem Unfallwagen. 

Das herbeigeeilte Notarztteam kümmerte sich um die Erstversorgung, anschließend wurde der Unfallfahrer, der sich erfreulicherweise keine schweren Verletzungen zugezogen hatte, ins Brixner Krankenhaus gebracht.

Die Feuerwehr kümmerte sich  um die Absicherung des Unfallorts und barg zusammen mit dem Abschleppdienst den Unfallwagen, während die Carabinieri von Schabs den Unfallhergang ermitteln.

stol

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos