Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Mittwoch, 19. Juni 2019

Schwerer Traktorunfall in Villanders

Der Landwirt des Unterpschnackhofs in der Villanderer Fraktion Sauders hat sich am Dienstagabend bei Arbeiten im Weingut bei einem Unfall schwere Verletzungen zugezogen.

Bei einem Traktorunfall wurde ein Bauer in Villanders schwer verletzt.

Bei einem Traktorunfall wurde ein Bauer in Villanders schwer verletzt. - Foto: D

Der 75-Jährige war kurz vor 20 Uhr mit seinem Traktor vom Weg abgekommen und auf dem abschüssigen Gelände ins Rutschen geraten. Dabei wurde er aus dem Gefährt geschleudert und stürzte über eine Mauer.

Der Bauer wurde vom Notarzt und den Rettungskräften erstversorgt und mit schweren Verletzungen in das Krankenhaus von Brixen eingeliefert. Im Einsatz waren auch die Carabinieri und die Freiwillige Feuerwehr Villanders.

stol/D

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos