Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Samstag, 17. August 2019

Seis: Seniorin im steilen Gelände abgestürzt

Eine Seniorin ist am Samstagnachmittag im steilen Gelände eines Hofes in Seis gestürzt. Die Bergung der Frau im unwegsamen Gelände gestaltete sich schwierig.

Die 83-jährige Frau war gegen 15 Uhr bei der Besichtigung eines Hofes im steilen Gelände gestürzt.

Sie befand sich mitten im Feld, weshalb es der Ambulanz nicht möglich war, näher zum Unfallort zu kommen. Aufgrund der Unfalldynamik entschieden sich die Sanitäter des Weißen Kreuzes Seis, den Rettungshubschrauber Pelikan 2 nachzualarmieren.

Der Flughelfer und der Notarzt wurden mittels Seilwinde zum Unfallort abgeseilt, die Patientin wurde schließlich ins Krankenhaus Bozen gebracht.

stol

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos