Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Sonntag, 19. Mai 2019

Tödlicher Unfall auf Barbianer Alm

Auf der Barbianer Alm ist es am Samstag zu einem tödlichen Unfall gekommen. Peter Gasser (74) aus Villanders verlor dabei sein Leben.

Für den 74-Jährigen kam jede Hilfe zu spät.

Für den 74-Jährigen kam jede Hilfe zu spät. - Foto: shutterstock

Ein zufällig vorbeikommender Passant entdeckte gegen 14.45 Uhr unterhalb einer Forststraße auf der Barbianer Alm zwischen der Pennalm und dem Raststall ein abgestürztes Fahrzeug und setzte den Notruf ab. 

Als die Einsatzkräfte am Unfallort eintrafen fanden sie den Leichnam von Peter Gasser neben dem Fahrzeug liegend vor. Der 74-jährige Villanderer, der ein Almstück auf der Barbianer Alm besitzt, war mit seinem Fahrzeug von der schneebedeckten Forststraße abgekommen und mehrere Meter in die Tiefe gestürzt.

Im Einsatz standen die Freiwilligen Feuerwehren von Barbian und Waidbruck, der Bergrettungsdienst im AVS Ritten/Barbian sowie die Carabinieri von Waidbruck. 

stol/Z/am

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos