Startseite » Chronik im Überblick » Lokal

Artikel vom Samstag, 12. Januar 2019

Welsberg: „Werkstatt Rienz“ steht in Flammen

Die Freiwilligen Feuerwehren von Welsberg und Taisten sind am Samstag in den frühen Morgenstunden zum Einsatz gerufen worden, da an der Westfassade der „Werkstatt Rienz“ in Welsberg ein Feuer ausgebrochen war.

Die Hitze des Feuers brachte die Fenster der Werkstatt zum Bersten. - Foto: FFW Welsberg

Die Hitze des Feuers brachte die Fenster der Werkstatt zum Bersten. - Foto: FFW Welsberg

Kurz vor 3 Uhr morgens wurde Alarm geschlagen. Vor Ort fanden die Feuerwehrleute Müll und andere Lagergüter vor, die in Flammen standen. 

Durch die Hitze gingen einige Fensterscheibe explosionsartig zu Bruch und Teile der Werkstatt wurden erheblich beschädigt. Der Brand konnte jedoch innerhalb einer Stunde unter Kontrolle gebracht werden.

stol

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos