Startseite » Kultur im Überblick » Kino / TV

Artikel vom Samstag, 1. September 2018

Film von Orson Welles fertiggestellt – Tochter: „sehr emotional“

Die Tochter von Regielegende Orson Welles, Beatrice Welles, hat sich extrem erfreut über die Fertigstellung des letzten Welles-Films gezeigt.

Die Tochter von Regielegende Orson Welles, Beatrice Welles, hat sich extrem erfreut über die Fertigstellung des letzten Welles-Films gezeigt. - Foto: ANSA

Die Tochter von Regielegende Orson Welles, Beatrice Welles, hat sich extrem erfreut über die Fertigstellung des letzten Welles-Films gezeigt. - Foto: ANSA

Dass „The Other Side of the Wind“ beim Filmfestival Venedig seine Premiere feiern konnte, „ist für mich als seine Tochter nicht nur außergewöhnlich, sondern sehr emotional“, teilte sie laut einer Erklärung mit.

„The Other Side of the Wind“ wurde schon vor rund 40 Jahren gedreht, war von Welles aber nie vollendet worden. Das fertig geschnittene Werk hatte am Freitag in einer Sonderaufführung Premiere in Venedig gefeiert.

Noch kein Abschied von Orson Welles

„Wer weiß, was mein Vater im Schneideraum mit seinem letzten Film gemacht hätte?“, fragte die 62-jährige Tochter. „Das wird ein Mysterium bleiben.“ Die Menschen, die bei der Fertigstellung des Films geholfen haben, seien „die wahren, unbesungenen Helden.“ „Ich danke ihnen allen persönlich.“

Ob dies nun der Abschied von Orson Welles (1915-1985, „Citizen Kane“) sei? „Unmöglich!“, schrieb Beatrice Welles. „Er hat viel zu viel hinterlassen.“

dpa

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos