Startseite » Kultur im Überblick » Lokal

Artikel vom Freitag, 23. August 2019

UNIKA 2019: Die 25. Grödner Kunstmesse

Vom 29. August bis 1. September stehen in St. Ulrich wieder die Grödner Künstler im Mittelpunkt.

Vom 29. August bis 1. September stehen in St. Ulrich wieder die  Grödner Künstler im Mittelpunkt.

Vom 29. August bis 1. September stehen in St. Ulrich wieder die Grödner Künstler im Mittelpunkt. - Foto: D

In Gröden wieder UNIKA-Zeit – diesmal zum 25. Mal.  Bei der heurigen Jubiläumsausgabe stellen 75 Künstler aus. Alle 32 zur Zeit aktiven Mitglieder nehmen daran teil. Darüber hinaus sind 43 ehemalige Unika-Mitglieder der Einladung mit Begeisterung gefolgt.

Zu erwarten ist eine Gesamtschau der großen UNIKA-Künstlerfamilie, wie es sie in diesem Rahmen bis dato noch nicht gegeben hat. Die Vernissage im Tenniscenter in St. Ulrich/Runggaditsch findet am Mittwoch, 28. August, um 18 Uhr statt, UNIKAS Long Night am 30. August. 

Mehr über die  „vintecinch UNIKA 2019“ und die ausstellenden Künstler erfahren Sie im neuen „Dolomiten-Magazin“, das heute den „Dolomiten“ beiliegt. Außerdem finden Sie darin eine Reihe weiterer interessanter Beiträge und das umfangreichste Fernsehprogramm Südtirols.

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos