Startseite » Kultur im Überblick » Theater

Artikel vom Donnerstag, 24. November 2016

Solimans Traum 2: Das Spektakel geht weiter

Der Erfolg gab ihr Recht: Die Licht- und Musikshow "Solimans Traum" am Ende des Jahres 2015 war so erfolgreich, dass sie nun in die 2. Runde geht. Am heutigen Donnerstag öffnet das Lichtspektakel erneut seine Tore.

Loading the player...
Solimans Traum geht weiter - Foto: DLife/df

Solimans Traum geht weiter - Foto: DLife/df

Solimans Traum geht weiter - Foto: Brixen Tourismus

Solimans Traum geht weiter - Foto: Brixen Tourismus

Nicht nur zahlreiche Gäste erfreuten sich an Solimans Traum 2015, sondern vor allem die Brixner waren "stolz" auf ihre Stadt und ihre einzigartige Licht-und Musik-Show. Insgesamt erlebten 55.000 Besucher gemeinsam mit dem Brixner Elefanten dessen bunte Abenteuer.

Jetzt geht Solimans Traum weiter, vom 24. November bis zum 8. Januar 2017 im Innenhof der Brixner Hofburg.

Wie Benoît Quero von den Machern "Spectaculaires – Allumeurs d’Images" bereits vorab erklärte, spielen im zweiten Teil der Show Nikolaus Cusanus und Spanien eine Rolle. Bei der Vorpremiere erklärte der Geschäftsführer von Brixen Tourismus Werner Zanotti im Gespräch mit STOL, was den Zuschauer in diesem Jahr erwartet.

Ticketpreise bleiben gleich

Die Ticketpreise wurden vom vorherigen Jahr übernommen und bleiben somit unverändert. Montags gibt es das vergünstigte Ticket für 6 Euro, ansonsten beläuft sich der Ticketpreis auf 10 Euro.

Familien dürfen sich auch heuer freuen: für Kinder unter 12 Jahren ist der Besuch der Veranstaltung, in Begleitung eines Erwachsenen nach wie vor kostenlos. Auch für Gruppen ab 20 Personen gibt es Ermäßigungen im Ticketverkauf.

Alle Informationen finden Sie hier: www.brixen.org/soliman

stol/liz

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos