Startseite » Panorama im Überblick » Gesundheit

Artikel vom Samstag, 12. August 2017

Plauser Genussfest’l: Sensibilisierung für Sehschädigung

Am Sonntag wird das 2. Genussfest’l im Dorfzentrum von Plaus veranstaltet. Im Rahmen dieses Festes findet auch eine Sensibilisierungskampagne zum Thema Sehschädigung statt.

In Plaus findet am Sonntag eine Sensibilisierungskampagne zum Thema Sehschädigung statt. - Foto: ONLUS

In Plaus findet am Sonntag eine Sensibilisierungskampagne zum Thema Sehschädigung statt. - Foto: ONLUS

Plaus Aktiv und der Südtiroler Blinden- und Sehbehindertenverband ONLUS führen gemeinsam eine Sensibilisierungsveranstaltung durch, welche am Sonntag im Rahmen des Genussfestl's im Dorfzentrum von Plaus stattfinden wird.

Von 15 bis 20 Uhr können im Rathaus heimische Weine in totaler Finsternis verkostet werden. Ein neues Angebot richtet sich dieses Jahr auch an die Kinder: Diese können, immer im Dunkeln und in spielerischer Weise, verschiedene Gegenstände ertasten und fühlen.

Zudem findet auch ein Rollentausch statt: Blinde oder sehbehinderte Menschen, die im Alltag bedient werden, werden zu Baristen und bedienen die sehenden Gäste.

Buntes Angebot

Aber auch sonst bietet das Genussfest'l in Plaus von 10 bis 24 Uhr allerlei für Groß und Klein, ob sehend oder sehgeschädigt.

Ein Bauernmarkt, altes bäuerliches Handwerk und kulinarische Stände mit Südtiroler Produkten laden zum Verweilen ein.

stol

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos