Startseite » Panorama im Überblick » Lokal

Artikel vom Dienstag, 28. August 2018

Gute Nachricht aus der Sill: 4 weitere Hunde adoptiert

In der STOL-Serie „Vom Tierheim zu dir heim“ sucht STOL seit einigen Monaten ein neues Zuhause für die „Bewohner“ des Tierheims in der Sill. Am Montag erreichten uns wieder gute Nachrichten aus dem Tierheim.

Ziggy hat ein neues Zuhause. - Foto: DLife

Ziggy hat ein neues Zuhause. - Foto: DLife

Gleich 4 der in der Serie „Vom Tierheim zu dir heim“ vorgestellten Hunde konnten an liebevolle Familien vermittelt werden.

Eine davon ist die neugierige, mittlerweile einjährige Hündin Mia. Der kleine Jagdhundmischling hat eine passende Bleibe gefunden.

Mia hat nun eine neue Bleibe. - Foto: DLife

Der in der 3. Folge von „Vom Tierheim zu dir heim“ vorgestellte Wolfshund konnte nun auch an einen Rassenkenner vergeben werden.

Der aufgeweckte tschechische Wolfhund hat nun eine Bezugsperson. - Foto: DLife

Und auch der kleine Wirbelwind Ziggy sowie die elegante Hundedame Lilly, die beide in der 5. Folge von „vom Tierheim zu dir Heim“ vorgestellt wurden, haben eine neue Bleibe gefunden.

Ziggy hat mit seinen 6 Jahren noch eine neue Bleibe gefunden. - Foto: DLife

Lilly hat Dank STOL nun ein neues Zuhause. - Foto: DLife

„Sicher auch aufgrund der STOL-Serie besuchen immer mehr Leute das Tierheim. Wir sind froh, dass viele vorgestellten Hunde ein neues Herrchen bzw. Frauchen gefunden haben“, zeigen sich Tierarzt Dr. Giovanni Lorenzi und Tierpsychologin Dr. Giulia Morosetti erfreut.

Bei Interesse gerne melden

Wer ernsthaftes Interesse an einem der verbliebenen Hunde hat, kann sich für weitere Informationen gerne unter der Telefonnummer 0471/329 800 oder unter der E-Mail-Adresse des Tierheims melden.

Auch ein Besuch im Tierheim ist während der regulären Besuchszeiten von Montag bis Freitag von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr zum Kennenlernen der Tiere möglich.

Die nächste Folge von „Vom Tierheim zu dir heim“ sehen Sie bald auf STOL.

stol

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos