Startseite » Panorama im Überblick » Lokal

Artikel vom Mittwoch, 17. Juli 2019

„Mission Traumurlaub“ in Südtirol

In „Mission Traumurlaub“ fühlen die WDR-Moderatoren Lisa Kestel und Sven Kroll den liebsten Urlaubszielen der Deutschen auf den Zahn. In der ersten Folgen machen die beiden Halt in Südtirol. Heute um 21 Uhr gibt es den knapp 45-minütigen Beitrag im WDR zu sehen. Reinschauen lohnt sich.

In „Mission Traumurlaub“ fühlen die WDR-Moderatoren Lisa Kestel und Sven Kroll den liebsten Urlaubszielen der Deutschen auf den Zahn.

In „Mission Traumurlaub“ fühlen die WDR-Moderatoren Lisa Kestel und Sven Kroll den liebsten Urlaubszielen der Deutschen auf den Zahn. - Foto: shutterstock

Zu den Highlights der beiden Moderatoren gehören bei ihrem Besuch in Südtirol etwa halsbrecherische Loopings vor majestätischer Dolomitenkulisse am „Plose Looping“ am Hausberg von Brixen. Dort kann man nämlich mit dem Fahrrad den höchsten Überschlag der Welt machen. Danach geht es weiter zum 3D-Bogenschießen und ins Kloster Neustift.

Auch Schloss Sigmundskron im Überetsch und ein Treffen mit Extrembergsteiger Reinhold Messner dürfen nicht fehlen.

Außerdem bietet die Sendung zahlreiche Unterkunfts- und Restauranttipps.   

Wer heute Abend keine Zeit hat, kann sich auch hier den WDR-Beitrag ansehen.

stol

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos