Startseite » Panorama im Überblick » Lokal

Artikel vom Mittwoch, 5. September 2018

Start der „Puschtra Erdepflwochn“

Vom 8. bis 23. September steht das Pustertal wieder ganz im Zeichen der Kartoffel. Der Bezirk Pustertal/Gadertal des Hoteliers- und Gastwirteverbandes (HGV) organisiert in Zusammenarbeit mit dem Tourismusverein Bruneck Kronplatz Tourismus und der Pustertaler Saatbau Genossenschaft die „Puschtra Erdepflwochn“, die Kulinarisches mit einem bunten Rahmenprogramm verbinden.

Die teilnehmenden Gastbetriebe zeigen, wie vielseitig einsetzbar die Kartoffel ist. - Foto: A. Marini

Die teilnehmenden Gastbetriebe zeigen, wie vielseitig einsetzbar die Kartoffel ist. - Foto: A. Marini

Die Spezialitätenwoche findet heuer bereits zum fünften Mal statt. An den Genusswochen beteiligen sich 18 engagierte Gastbetriebe von Vintl bis Sexten. „Die Gastbetriebe bereiten im Rahmen der Wochen neue und innovative Speisen rund um die Kartoffel zu. Damit wollen wir Gastwirte aufzeigen, wie vielseitig einsetzbar die Kartoffel ist. Für jeden Gast ist etwas Passendes dabei“, ist Thomas Baumgartner, Obmann des Organisationskomitees der Puschtra Erdepflwochn, überzeugt.

„Puschtra Erdepflfest“ am Samstag, 15. September in Bruneck

Im Rahmen der „Puschtra Erdepflwochn“ findet am Samstag, 15. September, das „Puschtra Erdepflfest“ im Tschurtschenthaler Park und am Graben in Bruneck statt. Das Fest beginnt um 10 Uhr mit einem Konzert der Musikkapelle Uttenheim. Offiziell eröffnet wird es um 10.30 Uhr.

Im Rahmen der Spezialitätenwoche fand in Zusammenarbeit mit einigen Grundschulen aus dem Pustertal ein Malwettbewerb zum Thema Kartoffel statt. Die Sieger werden beim „Puschtra Erdepflfest“ in Bruneck um 13 Uhr prämiert.

Kartoffel-Gewinnspiel

Bei jeder Einkehr in einem der teilnehmenden Gastbetriebe haben die Gäste die Möglichkeit, an einem Gewinnspiel teilzunehmen. Wer ein Quiz mit 3 Fragen rund um die Kartoffel richtig beantwortet, gewinnt mit etwas Glück einen der tollen Preise. Zu gewinnen gibt es ein Elektro-Fahrrad, einen Urlaubsgutschein im Schenna Resort in Schenna, einen Flachbild-Fernseher, eine Käseverkostung mit dem diplomierten Käsesommelier Martin Pircher und einen Jahresvorrat an Kartoffeln. Das Reglement zum Gewinnspiel ist in jedem teilnehmenden Gastbetrieb und im HGV Bozen einsehbar.

Die große Verlosung der Preise findet nach der Spezialitätenwoche statt. Die Gewinner werden auf der Website der Spezialitätenwoche bekanntgegeben.

stol

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos