Startseite » Panorama im Überblick » Panorama

Artikel vom Mittwoch, 27. Dezember 2017

Italiens Küchen-Star Marchesi ist tot

Am Dienstag ist in Mailand der bekannte italienische Koch Gualtiero Marchesi (87) gestorben.

In der Mitte die Küchenikone Gualtiero Marchesi. - Foto: SKV

In der Mitte die Küchenikone Gualtiero Marchesi. - Foto: SKV

Marchesi galt als wichtigste Person der italienischen Spitzengastronomie. Der Inhaber des Restaurants „Il Marchesino“ war im Laufe seiner Karriere mit zahlreichen Preisen und Auszeichnungen geehrt worden. 

„Lo chef“ gehörte 2012 zu den Ehrengästen bei der Pustertaler Messe „Tipworld“ in Stegen.

stol

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos