Startseite » Politik im Überblick » Lokal

Artikel vom Donnerstag, 10. Januar 2019

Salvini möchte Vettorato als LH-Vize

Grünes Licht von Lega-Boss Matteo Salvini für das Regierungsprogramm der Südtiroler Landesregierung. Bei einer Aussprache mit den 4 Südtiroler Landtagsabgeordneten der Lega entschied Salvini zudem, Koordinator Massimo Bessone und Giuliano Vettorato in die Landesregierung zu schicken.

Grünes Licht von Matteo Salvini für das Regierungsprogramm der Südtiroler Landesregierung.

Grünes Licht von Matteo Salvini für das Regierungsprogramm der Südtiroler Landesregierung. - Foto: APA/ANSA

Rita Mattei wird Landtagsvizepräsidentin. Aufgrund seiner Verwaltungserfahrung als Stadtrat in Leifers möchte Salvini, dass Vettorato italienischer Landeshauptmannstellvertrer wird.

Die Entscheidung, wen er zu seinem Vize macht, steht rein rechtlich dem Landeshauptmann zu.

stol/bv

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos