Startseite » Simplyguat

Artikel vom Mittwoch, 19. September 2018

„Simply guat“: Püree mit Pfifferlingen

Willkommen zurück in der Küche von „Simply guat“: Mit herbstlichen Gerichten versüßen wir die kühlere Jahreszeit. Diesmal gibt es: Kartoffelpüree mit Pfifferlingen und Blaubeeren .

Video-Player wird geladen...
Foto: SportMedia Südtirol

Foto: SportMedia Südtirol

„Simply guat“ ist Südtirols neues Video-Kochbuch. Im Rahmen einer Zusammenarbeit präsentieren die Südtiroler Qualitätsprodukte und Südtirol Online Marketing jeden Mittwoch auf STOL neue Rezepte zum Nachkochen und als Inspiration für kreative Köche in kurzen Video-Tutorials. Die Rezepte wurden vom Küchenchef des beliebten Restaurants brix01, Philipp Fallmerayer, entwickelt.

Zutaten für 2 Personen:

300 g Kartoffel mit Qualitätszeichen Südtirol

100 g Pfifferlinge

20 g Blaubeeren

50 ml Milch mit Qualitätszeichen Südtirol

1 g Thymian

20 g Butter mit Qualitätszeichen Südtirol

Olivenöl

Salz

Pfeffer

Getrocknete Blüten mit Qualitätszeichen Südtirol

 

Zubereitung: 

Zunächst die Kartoffeln schälen, für circa 30 Minuten in einem Topf kochen lassen und anschließend abseihen. Danach die Masse mit Milch, Butter und etwas Salz und Pfeffer verrühren. Und schon ist das Kartoffelpüree fertig.
Als nächstes Pfifferlinge putzen und in einer Pfanne gemeinsam mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und Thymian anbraten.
Beim Servieren das Kartoffelpüree auf einen Teller geben, die Pfifferlinge darauf platzieren, Blaubeeren drüberstreuen und mit getrockneten Blüten garnieren.

_____________________________________________________

Alle Gerichte finden Sie auf unserer „Simply guat“-Seite.

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos