Startseite » Sport im Überblick » Fußball

Artikel vom Donnerstag, 8. November 2018

Lazio wirft Vorjahresfinalist raus – Zwei Bundesligisten weiter

Marco Parolo führte Lazio zum 2:1-Sieg gegen Marseille. © APA/afp / TIZIANA FABI

Am Donnerstagabend wurde in der Europa League der vierte Spieltag ausgetragen. Und bereits jetzt stehen die ersten Teilnehmer der K.o.-Phase fest, nämlich Lazio, Frankfurt, Leverkusen, Arsenal, Chelsea, der FC Zürich und Dinamo Zagreb.

Die Einzelheiten lesen Sie auf

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos