Startseite » Sport im Überblick » Lokal

Artikel vom Freitag, 13. Oktober 2017

Alex Schwazer: „Es ist ein ständiger Kampf“

Alex Schwazer (Foto os)

15 Monate ist es her, seitdem Alex Schwazer zum zweiten Mal des Dopings überführt wurde. Gab er den Dopingmissbrauch 2012 zu, so beteuert er nach dem zweiten Test vom Neujahrstag 2016 bis heute seine Unschuld. Der Fall, so viel ist klar, wirft immer noch zahlreiche Fragen auf.

Die Einzelheiten lesen Sie auf

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos