Startseite » Sport im Überblick » Lokal

Artikel vom Montag, 19. August 2019

Andreas Seppi verpatzt Comeback in Winston-Salem

Andreas Seppi hat sein Comeback-Match verloren. © pmk / pmk

Das Comeback von Andreas Seppi auf der ATP-Tour ist nach sechs Wochen Verletzungspause missglückt. Der 35-jährige Kalterer musste sich in der Nacht von Sonntag auf Montag in der ersten Runde des ATP-250-Turniers von Winston-Salem in North Carolina der Nummer 103 der Welt, Tomas Berdych aus Tschechien, mit 1:6, 6:3, 3:6 geschlagen geben.

Die Einzelheiten lesen Sie auf

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos