Startseite » Sport im Überblick » Lokal

Artikel vom Samstag, 12. Januar 2019

Wegen 4 Tausendstel: Vötter verpasst Podest

Ein Bild mit Symbolcharakter: Andrea Vötter hat das Tausendstelpech kleben. © . / H. Sobe

Es will einfach nicht sein, mit Andrea Vötters erstem Weltcup-Podium! Nach den Plätzen vier und fünf in Calgary bzw. Innsbruck ist die jünge Völserin am Samstagabend wieder nur hauchdünn am „Stockerl“ vorbeigerauscht.

Die Einzelheiten lesen Sie auf

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos