Massenkarambolage auf der A22 - Fotos: DLife 18.04.2019

Am Mittwochnachmittag hat sich auf der Nordspur der Brennerautobahn A22 ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Der Unfall ereignete sich gegen 15.30 Uhr bei Kilometer 18, auf der Höhe von Freienfeld. Dabei waren mehrere Lkw und Pkw beteiligt. Einige Personen wurden in den Fahrzeugen eingeklemmt. Insgesamt wurden 17 Personen verletzt: 2 davon schwer, weitere 2 mittelschwer und 13 leicht verletzt. 

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos