Media » Videos » Lokal

23. August 2018

„Durly” im Tierheim

Am 14. August ist eine italienische Touristin in einer Unterkunft in Gröden mit 19 Messerstichen getötet worden. Mutmaßlicher Mörder ist ihr Mann. Das Ehepaar hatte auch einen Hündin namens „Durly“ dabei, welche nach der mutmaßlichen, schrecklichen Tat ihres Herrchens und dem grausamen Tod ihres Frauchens verwaist war.

Video wird geladen ...
 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos