Startseite » PR Tipps und Events

Artikel vom Montag, 12. März 2018

Farinarium eröffnet

Am Samstag, 17. März, war es endlich soweit. Die Meraner Mühle eröffnete ihr Detail-Fachgeschäft, das Farinarium, in Lana.

Das Farinarum. Foto: Philipp Rubatscher

Das Farinarum. Foto: Philipp Rubatscher

Am Samstag, 17. März, feierte das Farinarium in Lana Eröffnung. Die Eröffnungsfeier wurde im großem Rahmen mit Flying Buffet und prickelnden Aperitifs sowie Mühlenbesichtigungen zelebriert. 

Südtirols erstes Back-Fachgeschäft bietet Backbegeisterten und Neugierigen eine große Auswahl an Mehlen und Getreiden, Backmischungen, Hefen, Gewürzen, Müsli und jede Menge Zubehör für die Zubereitung von Brot und anderen knusprigen Köstlichkeiten. Selbstverständlich werden die Kunden bei ihrem Einkauf im neuen Backshop auch fachlich beraten. Und wer seine Backexpertise vertiefen möchte, dem bietet das Farinarium das ganze Jahr hindurch regelmäßig stattfindende Backkurse und Events.

Mit dem Farinarium hat die Meraner Mühle einen Ort entstehen lassen, an dem nicht nur feine Ideen Form annehmen - vielmehr ist es auch ein Ort, an dem Tradition, überliefertes Wissen und ein konsequenter Qualitätsgedanke gelebt werden. Und so lädt das Farinarium zu einer kulinarischen Entdeckungsreise ein und präsentiert regionale Erzeugnisse ebenso wie eine Reihe von Besonderheiten: angefangen bei Regiokorn und Urgetreide bis hin zu glutenfreien Mehlen und der eigenen Lievito Madre.

Mehr Infos unter http://www.molinomerano.it

STOL war on Tour und zeigt die schönsten Bilder. 

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos