Startseite » PR Tipps und Events

Artikel vom Donnerstag, 7. März 2019

Martell im Zeichen der Biathleten

Von Donnerstag, 14. März, bis Sonntag, 17. März, drehte sich im hinteren Martelltal alles um den Biathlonsport.

Spannende Wettkämpfe in Martell.

Spannende Wettkämpfe in Martell. - Foto: STOL

Hunderte Athleten aus rund 30 Nationen nahmen am Biathlon IBU Cup Event im Martelltal teil. Der IBU-Cup ist eine Serie von Internationalen Wettkämpfen und entspricht dem Europacup, der parallel zum Biathlon Weltcup stattfindet. Das renommierte Event in Martell bot Spannung und Action auf höchstem Niveau.

Am Donnerstag und Samstag fanden 2 Sprints statt. Am Donnerstag siegte bei den Damen Olga Abramowa aus der Ukraine, bei den Herren war der Norweger Johannes Dale erfolgreich. Am Samstag siegten Lucas Fratzscher aus Deutschland und Caroline Colombo aus Frankreich.

Das Finale im IBU-Cup bot zugleich eine absolute Weltpremiere: Zum ersten Mal wurde ein Massenstartwettkampf mit 60 Teilnehmern durchgeführt. Dieser Höhepunkt war für Sonntag angesetzt. Die Siege gingen nach Frankreich: Während bei den Herren Aristide Begue triumphierte, war bei den Damen, wie bereits beim Sprint am Samstag, Caroline Colombo nicht zu schlagen. 

STOL war on Tour und zeigt die besten Bilder. 

Mehr Meldungen vom Bezirk

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos