Startseite » PR Tipps und Events

Artikel vom Montag, 8. Januar 2018

Stürzen Sie König Kunde vom Thron

Der Kunde ist nicht mehr König. Gerade große Kunden wollen keine Untertanen mehr, die Sie hofieren. Sie wollen starke Partner, die Ihnen auf Augenhöhe begegnen. Das unterwürfige Getue weicht einem selbstbewussten Kundenservice mit einem Maximum an Kompetenz und Freundlichkeit.

Der Kunde ist nicht mehr König

Der Kunde ist nicht mehr König

Tipp: Zeigen Sie Terminknappheit:

Wenn Sie dem Kunden signalisieren, dass alles immer geht und Sie sich komplett nach ihm richten, wirkt das, als ob Sie nicht erfolgreich wären. Erwähnen Sie ruhig, dass Sie ausgebucht und gefragt sind. Bieten Sie Ihren Kunden mehrere Terminmöglichkeiten, aber nicht unbegrenzt.

Tipp: Machen Sie konstruktive Vorschläge:

Ja-Sager sind out. Widersprechen Sie, wenn Sie anderer Meinung sind. Aber Vorsicht, Nein sagen ist zu wenig. Bringen Sie konstruktive Vorschläge und empfehlen Sie dem Kunden Neues. Der Kunde bezahlt Sie, damit Sie ihm Ihre Erfahrung zur Verfügung stellen. 

Tipp: Verwenden Sie eine starke Sprache:

Konjunktive, Weichspüler und Faserschmeichler kosten Sie Selbstbewusstsein und Kompetenz. Statt: „Sie könnten eventuell versuchen…“ sagen Sie besser: „Ich bin sicher, Sie liegen mit diesem Vorschlag klar besser.“ 

Tipp: Verhandeln Sie hart aber fair:

Wenn Sie Ihrem Kunden beim Preis oder den Konditionen entgegenkommen, fordern Sie etwas als Gegenleistung (zB eigene Abholung). Rabatte ohne Gegenleistung sind ein Geschenk. Sie haben als gleichberechtigter Partner aber nichts zu verschenken.

Tipp: Übertreffen Sie Erwartungen:

Überraschen Sie Ihren Partner mit Sonderleistungen. So können Sie in anderen Situationen selbstbewusst auftreten.

„Ich fürchte niemanden und respektiere jeden“. Das ist der Weg vom Untertan hin zu einer gleichwertigen Partnerschaft, die Sie stetig pflegen und stärken.

Mehr Tipps und das passende Training dazu erhalten Sie im Lehrgang für POWER Rhetorik, der am 16. März 2018 in Bozen startet.

Achtung: begrenzte Teilnehmerzahl - Melden Sie sich jetzt HIER an 

 

Es gibt neue Nachrichten auf der Startseite

zur Startseite Nicht mehr anzeigen
Verpassen Sie keine wichtigen Artikel mehrAktivieren Sie die Benachrichtigungen
AktivierenMehr Infos