Freitag, 16. Februar 2018

10 Tonnen Marihuana in Kühllaster entdeckt

Die Polizei in Argentinien hat in der Stadt San José 9,7 Tonnen Marihuana im Wert von umgerechnet knapp 16 Millionen Euro beschlagnahmt.

Foto: © shutterstock

Die Beamten fanden die Drogen unter Papierservietten in einem Kühllastwagen, wie Sicherheitsministerin Patricia Bullrich am Donnerstag mitteilte. Drei Personen seien dabei festgenommen worden.

Der Polizeiaktion seien monatelange Ermittlungen vorangegangen, hieß es.

dpa

stol