Donnerstag, 02. Dezember 2021

10 Tote bei Anschlag auf Bus in Syrien

Bei einem Anschlag auf einen Bus im Osten Syriens sind laut Staatsmedien 10 Menschen getötet worden.

Im Kriegsland Syrien ist die Lage für die dort lebenden Menschen nach wie vor der pure Horror.
Im Kriegsland Syrien ist die Lage für die dort lebenden Menschen nach wie vor der pure Horror. - Foto: © APA/AFP / -
Die Opfer seien Arbeiter eines Ölfeldes und auf dem Rückweg von der Arbeit gewesen, berichtete die Nachrichtenagentur Sana am Donnerstag. Ein weiterer Mensch sei bei dem Angriff in der Provinz Dair as-Saur verletzt worden. Die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte sprach von 10 Toten und 2 Verletzten durch die Explosion eines Sprengsatzes. In dem Gebiet sind den Aktivisten zufolge weiterhin Zellen des Islamischen Staates aktiv. Bislang bekannte sich niemand zu dem Anschlag.

dpa