Donnerstag, 25. Oktober 2018

100-Jährige in Indien vergewaltigt

In Indien ist eine 100 Jahre alte Frau vergewaltigt worden. Ein junger Mann drang in der Nacht auf Mittwoch in das Haus der Seniorin im ostindischen Chakdaha ein, während diese schlief, wie die örtliche Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Enkeltochter des Opfers habe ihre Großmutter schreien gehört, sei in deren Schlafzimmer geeilt und habe den Täter fliehen gesehen.

Der Mann wurde festgenommen.
Der Mann wurde festgenommen. - Foto: © shutterstock

stol