Sonntag, 20. Januar 2019

103-Jähriger springt wegen Brand im Altenheim aus dem Fenster

Ein 103-Jähriger ist bei einem Brand in einem Alten- und Pflegeheim in Lübeck aus dem Fenster gesprungen und hat sich schwer verletzt.

Der Sprung aus dem Fenster schien dem Senior die einzige Möglichkeit zu sein, den Flammen zu entkommen. - Foto: © shutterstock









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by