Freitag, 07. Oktober 2016

107 Jahre! Älteste Südtirolerin feiert Geburtstag

Am Freitag hat die älteste Südtirolerin ihren 107. Geburtstag gefeiert. Die im Latscher "Annenbergheim" lebende Maria Rechenmacher durfte sich über zahlreiche Glückwünsche freuen.

Für den Tanz noch nicht zu alt: Maria Rechenmacher feierte ihren 107. Geburtstag.
Badge Local
Für den Tanz noch nicht zu alt: Maria Rechenmacher feierte ihren 107. Geburtstag.

Die Rechenmacher „Moidl“ ist am 7. Oktober 1909 in Tarsch geboren. Sie ist damit laut dem Landesinstitut für Statistik die älteste noch lebende Person in Südtirol. 

Im Latscher Altenheim wurde ihr Geburtstag am Freitagnachmittag kräftig gefeiert. Dafür hatte sich die rüstige 107-Jährige traditionell das Festgewand, eine bayrische Tracht, übergezogen.

Tanz mit 107 

Und auch für das ein oder andere Tänzchen fühlte sie sich nicht zu alt. Unter anderem Gemeindereferent Mauro Dalla Barba, der die Glückwünsche von Seiten der Gemeinde Latsch überbrachte, bat sie zum Tanz. 

Nach dem offiziellen Teil und den Glückwünschen stand noch ein gemütliches Törggelen im Garten des Heims auf dem Programm. 

Seit 2007 wohnt Maria Rechenmacher im Latscher Alten- und Pflegeheim, dem sogenannten "Annenbergheim". Viele Jahre lebte sie dort zusammen mit ihrer heute 95-jährigen Schwester Anna allein in einer zum Heim gehörenden Seniorenwohnung. Nachdem bereits ihre Schwester ins Pflegeheim musste, steht bald auch für die „Moidl“ der Umzug auf dem Programm. 

stol/am

____________________________________________

Einen ausführlichen Bericht gibt es auch in der Wochenend-Ausgabe der Tageszeitung "Dolomiten", Bezirk Vinschgau

stol